Warum sollte ich meine Website aktuell halten?

Eine Website ist heutzutage für viele Unternehmen ein wichtiger Bestandteil ihrer Online-Präsenz und Marketingstrategie. Um jedoch erfolgreich zu sein, muss sie stets aktuell gehalten werden. Hierfür gibt es verschiedene Möglichkeiten, wobei der Einsatz von Content Management Systemen (CMS) wie WordPress oder Contao eine der beliebtesten Optionen ist. In diesem Artikel möchten wir erläutern, warum es sinnvoll ist, Geld für Weiterentwicklung, Wartung und Support auszugeben, um eine Website auf dem neuesten Stand zu halten.

Sicherheit

Eine der wichtigsten Gründe für die regelmäßige Wartung einer Website ist die Sicherheit. CMS-Plattformen sind oft das Ziel von Hackerangriffen und Cyberkriminellen, die versuchen, Schwachstellen in der Software auszunutzen. Die regelmäßige Aktualisierung von CMS und Plug-ins sowie die Durchführung von Sicherheitschecks helfen dabei, solche Angriffe zu verhindern oder im schlimmsten Fall schnell darauf zu reagieren. Eine nicht aktualisierte Website kann leicht zum Einfallstor für Hacker werden, was im schlimmsten Fall zu Datenverlust oder Image-Schäden führen kann.

Funktionalität

CMS-Plattformen bieten eine Vielzahl von Funktionen, die es Website-Betreibern ermöglichen, ihre Websites zu gestalten und zu pflegen. Neue Versionen und Updates bringen oft neue Funktionen und Verbesserungen, die das Benutzererlebnis für Besucher verbessern. Darüber hinaus können veraltete Plugins oder Erweiterungen zu Problemen auf der Website führen, was dazu führen kann, dass Besucher die Seite verlassen und potenzielle Kunden verloren gehen. Eine regelmäßige Wartung und Aktualisierung des CMS-Systems und aller zugehörigen Plugins und Erweiterungen gewährleistet die reibungslose Funktionalität der Website und hilft, mögliche Probleme frühzeitig zu erkennen und zu beheben.

Suchmaschinenoptimierung

Eine aktuelle und gepflegte Website kann auch zu einer besseren Platzierung in den Suchmaschinenergebnissen führen. Suchmaschinen wie Google bevorzugen Websites, die regelmäßig aktualisiert werden und aktuelle Inhalte bieten. CMS-Plattformen bieten auch eine Vielzahl von SEO-Tools, mit denen Website-Betreiber ihre Inhalte optimieren und ihre Website für Suchmaschinen optimieren können. Durch eine regelmäßige Wartung und Pflege der Website können Website-Betreiber sicherstellen, dass ihre Website in den Suchmaschinenergebnissen gut platziert wird und somit mehr Traffic und potenzielle Kunden generiert.

Benutzerfreundlichkeit

Eine Website, die regelmäßig gewartet und aktualisiert wird, bietet auch eine bessere Benutzererfahrung. Neue Funktionen und Verbesserungen tragen dazu bei, dass Besucher leichter auf der Website navigieren und schneller finden, wonach sie suchen. Eine aktualisierte Website trägt auch dazu bei, dass die Website schneller lädt und somit eine höhere Nutzerzufriedenheit und längere Verweildauer auf der Website generiert.

Fazit

Insgesamt ist es also sehr sinnvoll, Geld für Wartung und Support auszugeben, um eine Website auf dem neuesten Stand zu halten. Eine aktuelle und gepflegte Website bietet eine höhere Sicherheit, bessere Funktionalität, eine bessere Platzierung in den Suchmaschinenergebnissen und eine bessere Benutzererfahrung. Die regelmäßige Wartung und Aktualisierung einer Website ist somit eine Investition, die sich auf lange Sicht auszahlen wird.

Christian Bargon - Inhaber von .bargon
Über den Autor
Christian Bargon

Agenturinhaber Christian Bargon blickt zurück  auf über 15 Jahre Erfahrung und 200+ konzipierte Web-Projekte – oft mit dem dazu gehörigen Onlinemarketing (SEO/SEA). Seine Expertise ist aber auch im Bereich der Content-Creation bei Print, Fotografie- & Videoprojekte gefragt.

Vielleicht interessiert Sie noch... ?

Weitere Blog-Beiträge

Anmelde-Formular

Termin über Calendly buchen

Cookie Consent mit Real Cookie Banner